Maja Hürst (TIKA)

Maja Hürst (TIKA)

Available Artworks
on Artsy >

Die Schweizer Künstlerin Maja Hürst (TIKA) baut seit 13 Jahren konsequent und experimentierfreudig an ihrem visuellen Universum TIKA. Ein Bild-Kosmos, in welchem sie die moderne globale Gesellschaft den vergessenen Traditionen und Mythologien gegenübersetzt und visuell katalysiert. Hürst befasst sich mit der Symbolik von Tieren, verweist in Metaphern auf menschliche Eigenschaften und verbindet diese mit Alltäglichem, Ignoriertem, Katastrophalem und Bestärkendem. Neben grossformatigen Wandbildern zeigt sich TIKA auch in vielen kleinen Werken, mit Lötkolben auf Holzschnitt, Silbertape auf Hinterglasmalerei, in geschnitzten Wachsskulpturen oder Werken mit Acrylfarben und Spraydosen auf Leinwand. So unterschiedlich die Materialien und verschieden die Techniken, die Sprache bleibt dieselbe - radikal der Strich, geometrisch die Abstraktion